Stampflehm

Stampflehm ist eine Bautechnik mit uralter Tradition und großer Zukunft:

Der Stampflehmbau (oder Pisé) ist in allen Erdteilen als traditionelle Wandbauweise bekannt. Stampflehm ist Bauen mit Lehm, Ton und Sand in reiner Form.

Bereits die ca. 4000 Jahre alte Chinesische Mauer wurde ursprünglich fast ausschließlich aus Stampflehm errichtet.

Eine Bautechnik mit Vergangenheit und Zukunft. Bauherren und Architekten sind heute wie früher von den funktionalen und ästhetischen Möglichkeiten von  gestampften Lehm begeistert. Aufgrund der guten Wäme- und Feuchtespeichereigenschaften wird der Baustoff aus der Natur z.B. in der Solarenergienutzung genutzt. Ob für einzelne Bauelemente z.B. Wände oder für ganze Häuser und Gebäude – Stampflehm ist in jeder Hinsicht einmalig und überzeugend und hat sich zu einem Material mit anspruchsvolles Design entwickelt.


Die Qualität eines Stampflehm-Bauteils ist auch immer eine Frage der Verarbeitung. Richtig ausgeführter Stampflehmbau erfordert ein hohes Maß an Übung, Können, handwerklichen Geschick, Kenntnis und natürlich Erfahrung.
Diese später meist von jedermann sichtbaren Wände sollten deshalb nur von Fachfirmen ausgeführt werden.

 

Hier finden Sie uns

Sebastian Mayer Brühlstr. 13
71640 Ludwigsburg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

+49 7141 869720

+49 1711716301

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sebastian Mayer